[ROMAN] The Music of What Happens von Bill Konigsberg


Autor*in: Bill Konigsberg
Taschenbuch: 448 Seiten
ISBN: 978-3846601136
Preis: 1,99 (eBook) / 12,90 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Max und Jordan könnten nicht unterschiedlicher sein – während Max ein extrovertierter, stets fröhlicher Sportler ist, der Videospiele liebt und mit seinen Kumpeln abhängst, ist Jordan eher introvertiert, fast ein wenig emohaft, schreibt Gedichte und ist mit seinen Freundinnen in der Mall unterwegs. Als Jordans manisch depressive Mutter in dem alten Foodtruck ihres verstorbenen Mannes die einzige Chance sieht, die Hypothek des Hauses weiter zu bezahlen, muss auch Jordan mithelfen – ohne dass die beiden wissen, wie man kocht oder einen Foodtruck am Laufen hält.  Eher zufällig stolpert Max in die ganze Geschichte und wird als Aushilfskoch angestellt. Fortan müssen die beiden unterschiedlichen Jungen nicht nur lernen, wie man einen Foodtruck betreibt, sie lernen sich auch besser kennen und entdecken bald, dass sie mehr Gemeinsamkeiten haben, als gedacht …

Eigene Meinung:
Das Jugendbuch „The Music of What Happens“ stammt aus der Feder des amerikanischen Autors Bill Konigsberg, der bereits mit seinem Roman „Offen Hetero“ in Deutschland bekannt geworden ist. Es erschien im November 2020 im One Verlag Seine Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet und wurden mehrfach übersetzt. weiterlesen…

[KURZROMAN] Hochgekrempelte Jeans von Mo Kast

Autorin: Mo Kast
eBook: 80 Seiten
ASIN: B093DRVBCS
Preis: 2,99 EUR (eBook)
Bestellen: Amazon

Story:
Als Em ihre beste Freundin Olivia küsst, steht ihre Welt Kopf. Plötzlich muss sie sich einigen wichtigen Fragen stellen, darunter, ob sie lesbisch ist und wie sie sich eigentlich definiert, denn als rau sieht sie sich im Grunde nicht. In einem Forum findet sie schnell heraus, dass sie nonbinär ist, sich also weder als Mann noch als Frau definiert. Das stellt sie vor weitere Probleme, denn sie möchte sowohl ihrer Familie, als auch ihren Freunden offen sagen, wer sie ist und wie sie fühlt. Und natürlich hofft sie, dass Olivia ihre Gefühle erwidert …

Eigene Meinung:
In dem knapp 80-seitigen Kurzroman „Hochgekrempelte Jeans“ stellt Mo Kast die nonbinäre, lesbische Em ins Zentrum und greift damit ein queeres Thema auf, das bisher nur selten in Büchern besprochen wurde. weiterlesen…

[ROMAN] Bis ich ihn finde – die Geschichte einer Vatersuche von Christine Fehér

Autorin: Christine Fehér
Taschenbuch: 320 Seiten
ISBN: 978-3570313008
Preis: 6,99 EUR (eBook) / 10,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Elena ist bei einem lesbischen Pärchen aufgewachsen, das an ihrem 16. Geburtstag heiratet und liebt sowohl ihre Mutter, als auch die toughe Manu. Dennoch trägt sie schon immer den Wunsch mit sich, herauszufinden, wer ihr Vater ist und mit 16 hat sie auch das recht in Erfahrung zu bringen woher sie kommt. So begibt sie sich auf die Suche nach ihrem anonymen Samenspender – was nicht nur ihr Leben, sondern auch das ihrer Mütter auf den Kopf stellt. Zudem lernt sie Rouven kennen, einen wütenden, jungen Mann, zu dem sie widerstreitende Gefühle entwickelt und der für zusätzliche Probleme sorgt …

Eigene Meinung:
Mit „Bis ich ihn finde – die Geschichte einer Vatersuche“ legt Christine Fehér ihr neues Jugendbuch im cbt Verlag vor. Die Autorin ist für authentische und realistische Jugendbücher bekannt und widmet sich in ihren Romanen zumeist sehr ernsten Themen. Auch queere Themen hat sie bereits in einigen Büchern aufgegriffen, gerade im Transgender Bereich findet man die Bücher „Body – Leben im falschen Körper“ und „Weil ich so bin“. weiterlesen…

[ROMAN] Rowan & Ash von Christian Handel

Autor: Christian Handel
Hardcover:
416 Seiten
ISBN: 978-3764171056
Preis: 14,99 EUR (eBook) / 17,95 EUR (Hardcover)
Bestellen: Amazon

Story:
Seit seinem dritten Lebensjahr ist Rowan O’Brien der Kronprinzessin von Iriann versprochen, denn für seine Familie bedeutet eine Heirat die Rückkehr zu Macht und Königskrone. Für Rowan wird dies mit jedem Lebensjahr problematischer, denn so sehr er die Kronprinzessin als Freundin schätzt, sein Herz schlägt doch für jemand anderen – den Königssohn Ash, den er einen Sommerlang auf dem Festland Gwilen kennenlernt.
Als die beiden sich am Königshofe von Iriann wiedersehen, sind Probleme vorprogrammiert – nicht nur, weil Rowan weiß, was sein Pflicht ist, sondern auch weil das Schattenlabyrinth, der Quell der Magie des Landes, allmählich erwacht. Immer mehr Schattenkreaturen streifen durch das Land und verbreiten die tödliche Krankheit Hexenbrand. Erwacht die schwarze Hexe, die von den ehemaligen Herrschern dort eingesperrt wurde? Welche Geheimnisse bergen die ausgebrannten Ruinen?

Eigene Meinung:
„Rowan & Ash“ stammt aus der Feder Christian Handels, der bereits mehrere Kurzgeschichten und Romane mit queeren Figuren auf den Markt gebracht hat. Mit dem vorliegenden Jugendbuch wagt er sich an ein Fantasyjugendbuch mit schwulen Helden, etwas das in dieser Konstellation auf dem deutschen markt nur schwer zu finden ist. weiterlesen…

[INTERVIEW] Greg Howard

Hallo ihr Lieben,

wer mir auf Facebook und Instagram folgt, hat bereits mitbekommen, dass ich die Gelegenheit hatte, dem amerikanischen Autoren Greg Howard einige Fragen zu stellen. Sein Roman “Ein Flüstern im Wind” hat mich massiv beeindruckt und ist eines meiner absoluten Jahreshighlights. Umso glücklicher bin ich, ihm ein paar Fragen zu “Ein Flüstern” im Wind und seinen Projekten zu stellen – ich hoffe sehr, dass weitere Bücher von ihm ihren Weg in die deutschen Buchhandlungen finden, denn auch seine anderen Werke klingen spannend.

Das Interview wurde in englisch geführt – ich habe es jedoch für meine Leser*innen übersetzt. Wer der englischen Sprache mächtig ist, sollte sich das Interview definitiv in englisch durchlesen, meiner Übersetzungskünste sind wahrlich nicht überragend (ich übernehme keine Gewähr ;)).

Zunächst erstmal die offizielle Vita, die beim Verlag dtv zu finden ist:
Greg Howard wuchs in Georgetown, South Carolina, in einer streng religiösen Familie auf. Er flüchtete sich in die Kunst: in die Musik, ins Schauspiel und ins Schreiben. Nachdem er sich in Nashville, Tennessee, niedergelassen hatte, konzentrierte er sich aufs Schreiben für Jugendliche und Kinder. Greg Howard lebt mit seinem Ehemann Steve in Nashville.

Homepage: www.greghowardauthor.com
weiterlesen…

[ROMAN] Und in mir ein Ozean von Dennis Stephan

Autor: Dennis Stephan
Taschenbuch: 304 Seiten
ISBN-13: 978-3896562814
Preis: 9,99 EUR (eBook) | 16,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Als Arthurs Mutter an seinem 18. Geburtstag plötzlich verschwindet, bricht für den zartbesaiteten Jungen eine Welt zusammen. Bisher drehte sich sein Leben um die seltsame Frau, die mehr auf die Götter der Natur, geheimnisvolle Zaubereien und ein Dasein am Rand der Gesellschaft geführt hat. Für Arthur beginnt eine lange Reise des Erwachsenwerdens, die ihn nach Hamburg, Amsterdam und Berlin verschlägt, immer auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Erst als er in das verwunschene Haus an der Ostseeküste zurückkehrt, findet er den Frieden, den er immer gesucht hat und löst die Rätsel um das plötzliche Verschwinden seiner Mutter …

Eigene Meinung:
„Und in mir ein Ozean“ ist der neue Roman von Dennis Stephan, dessen Debüt „Der Klub der Ungeliebten“ vor Jahren beim Incubus Verlag erschienen ist. Sein neues Werk hat eine ähnlich lange Reise hinter sich, wie der Protagonist Arthur und erschien im Herbst 2019 schließlich beim Querverlag. weiterlesen…

[GEWINNSPIEL] Signiertes Buchpaket von Julia E. Dietz

Hallo ihr Lieben,

als Anfang März die liebe Julia E. Dietz auf mich zukam, und gefragt hat, ob ich ihr neues Buch “Die Nacht ist für uns” nicht nur rezensieren, sondern auch verlosen möchte, war ich sofort dabei – ihr Debüt “Glitzernde Nächte” hat mir sehr gut gefallen und ich bin gespannt, wie sie die Geschichte um Timo und Lennart fortgeführt hat. Das Buch werde ich in den nächsten Wochen lesen und natürlich hier auf Like a Dream rezensieren – doch auch ihr habt nun die Gelegenheit, ein Taschenbuchpaket zu gewinnen, die von der Autorin zur Verfügung gestellt wurden:

Wer schon jetzt mit dem Lesen anfangen will, kann die Bücher bei Amazon bestellen
Glitzernde Nächte / Die Nacht ist für uns

Es lohnt sich 🙂

Hier der Klappentext zum ersten Teil (“Glitzernde Nächte”) der Reihe um Timo und Lennart:
Ein Leben in der Kleinstadt als schwuler Junge ist so ungefähr das Letzte, was Timo sich wünscht. Am liebsten würde er einfach abhauen und mit seinem besten Freund Sebastian durch die Welt reisen. Wenn da nicht Lennart aus Berlin, der Neue in der Klasse, in sein Leben platzen würde. Gemeinsam versuchen die beiden Jungen dem Kleinstadtmief zu entfliehen und zwischen Party und Prüfungsstress kommen sie sich ziemlich nahe. Als Timo sich auch noch in Lennart verliebt und eine richtige Beziehung möchte, flüchtet Lennart zurück nach Berlin. Dort wartet nicht nur sein Ex-Freund Christoph auf ihn, den er immer noch liebt, sondern auch jede Menge offener Fragen zu der Nacht, in der er wegen einer Überdosis ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Und dann ist da ja noch die Sache mit Timo und das Lennart ihn doch sehr viel mehr vermisst, als er gedacht hatte …

Ihr habt Lust auf die Coming-of-Age-Reihe?
Dann beantwortet einfach Julias Frage – entweder hier, auf Facebook oder Instagram:

Was bedeutet Freundschaft für euch?

Der Einsendeschluss ist der 31.03.2020, ausgelost wird am 04.04.2020. Der Gewinner wird auf dem Blog, auf Facebook und Instagram bekannt gegeben und hat 48 Stunden Zeit sich bei mir zu melden.

Ich wünsche euch viel Glück 🙂

Juliane


Teilnahmebedingung: Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Sollte der Teilnehmer nicht volljährig sein, muss eine Erlaubnis der Erziehungsberechtigten vorliegen. Der Gewinn ist ein signiertes Buchpaket bestehend aus “Glitzernde Nächte” und “Die Nacht ist für uns”, welches im Zeitraum vom 12.03. – 31.03.2020 gewonnen werden kann, wenn ein Kommentar unter diesem Post, auf Facebook und Instagram gepostet wird. Die Teilnahme ist bis zum 31.03.2020 23:59 Uhr möglich. Alle danach eingehenden Antworten können nicht mehr berücksichtigt werden. Ausgelost wird am 04.04.2020. Der Gewinner hat 48 Stunden Zeit, sich bei mir zu melden, ansonsten wird ein neuer Gewinner ausgelost. Der Gewinn wird per Brief versendet. Es besteht kein Anspruch auf den Gewinn und es ist keine Barauszahlung möglich. Die Versandkosten werden von mir übernommen. Damit euch der Gewinn erreicht, brauche ich natürlich eure Anschrift, welche ihr mir im Falle des Gewinns per Mail oder Nachricht mitteilt. Diese wird selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben und nur für das Gewinnspiel verwendet. Ihr erklärt euch bereit, im Falle des Gewinns, dass ich euren Namen auf diesem Blog bekannt gebe. Die Bedingungen können sich jederzeit ändern und das Gewinnspiel ohne Angabe von Gründen vorzeitig beendet werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

[ROMAN] Was so in mir steckt von Barry Jonsberg

Autor: Barry Jonsberg
Taschenbuch:  352 Seiten
ISBN: 978-3570165539
Preis: 13,99 EUR (eBook) | 18,00 EUR
Bestellen: Amazon

Story:
Rob Fitzgerald ist 13 und zum ersten Mal verliebt. Um das Herz seiner Angebeteten Destry zu gewinnen, ist er bereit es mit all seinen Ängsten und Panikattacken aufzunehmen. Unterstützung erhält er durch seinen besten Freund Andrew und seinen Großvater – beide stehen Rob bei seinem Vorhaben mit Rat und Tat zur Seite. Zudem erhält er anonyme SMS mit Aufgaben, die erfüllen soll und obwohl er nicht weiß, wer ihm die Nachrichten schickt, stellt er sich den Herausforderungen. Schnell wir klar, dass es nicht nur darum geht Destry zu beeindrucken, sondern auch über seinen Schatten zu springen und der Welt zu zeigen, wer er ist.

Eigene Meinung:
„Was so in mir steckt“ stammt vom australischen Autor Barry Jonsberg, der sich bereits mit dem Roman „Das Blubbern von Glück“ einen Namen auf dem deutschen Jugendbuchmarkt gemacht hat und auch dieses Mal seine Leser mit einer humorvollen und liebenswerten Geschichte zu fesseln weiß. „Was so in mir steckt“ erschien im Herbst 2019 bei cbj und handelt von Akzeptanz, Freundschaft und Mut. weiterlesen…

[ROMAN] Und mittendrin ich von Ami Polonsky

Autorin: Ami Polonsky
Hardcover:  288 Seiten
ISBN: 978-3570165195
Preis: 11,99 EUR (eBook) / 15,00 EUR (Hardcover)
Bestellen: Amazon

Story:
Grayson ist zwölf und weiß, dass er anders ist als seine Mitschüler – der Hauptgrund, warum er am liebsten für sich bleibt und so wenig wie möglich in Erscheinung tritt. Als der beliebteste Lehrer der Schule eine Aufführung der Legende der Persephone plant, entschließt sich Grayson erstmals für eine Rolle vorzusprechen. Aus dem Bauch heraus entscheidet er sich für die Titelrolle der Persephone, möchte er doch die fließenden Gewänder eines Mädchens tragen. Überraschenderweise erhält er die Hauptrolle und löst damit einen wahren Tumult an der Schule und in dem Hause seiner Tante und seines Onkels aus. Darf ein Junge eine Mädchenrolle spielen? Grayson ist zum ersten Mal in seinem Leben fest entschlossen, für seinen Traum zu kämpfen, auch wenn er damit mit seinen Mitschülern aneinandergerät und Hohn und Spott über sich ergehen lassen muss …

Eigene Meinung:
„Und mittendrin ich“ ist das erste Jugendbuch der Autorin Ami Polonsky und behandelt die Geschichte eines transidenten Jungen, der sein Leben lang davon träumt Kleider zu tragen und sich wie ein Mädchen zu kleiden. Dass er nicht davon träumt, ein Mädchen zu sein, wird im Laufe der Handlung klar, womit sich die Autorin an ein Thema wagt, das nur selten Einzug in die erzählende Literatur findet. Die deutsche Übersetzung erschien 2019 bei cbj. weiterlesen…

[ROMAN] Die Sache mit der Motte und dem Licht von Katharina Wolf

Autorin: Katharina Wolf
eBook:  300 Seiten
ASIN: 978-3960890416
Preis: 3,99 EUR (eBook)
Bestellen: Amazon

Story:
Lenard ist 17, offen schwul und hat mit keinen größeren Problemen zu kämpfen – wenn man von seiner Schwärmerei für einen Typen absieht, den er jeden morgen im Bus sieht. Dieser bekommt einen Namen, als er seinem Freund Freddy zuliebe ein Fußballspiel besucht und seinen Schwarm in der gegnerischen Mannschaft sieht – Nick. Nach dem Spiel hat er sogar Gelegenheit Nick kennenzulernen und nach und nach kommen sich die beiden näher. Lenard kann sein Glück kaum fassen, als Nick seine ´Gefühle zu erwidern scheint. Allerdings läuft zwischen den beiden nichts glatt, denn im Gegensatz zu Lenny kann sich Nick nur schwer eingestehen, schwul zu sein und stößt Lenard immer wieder von sich …

Eigene Meinung:
Mit dem lockerleicht Jugendroman „Die Sache mit der Motte und dem Licht“ gewann Katharina Wolf 2018 den 2. Platz des Schreibwettbewerbs von tolino media und Impress. Das eBook erschien 2019 zunächst exklusiv bei Tolino, inzwischen ist es auch über Amazon erhältlich. Von der Autorin liegen u.a. beim Amrun Verlag weitere (Gay) Romance Romane vor. weiterlesen…