[COMIC] Heartstopper von Alice Oseman

Autorin: Alice Oseman
Hardcover: 288 Seiten
ISBN: 978-3743209367
Preis: 12,99 EUR (eBook) / 15,00 EUR (Hardcover)
Bestellen: Amazon

Story:
Seit seinem Outing und einer unschönen Zeit des Mobbings weiß die ganze Schule, dass Charlie Spring schwul ist. Er hat einen festen Freundeskreis, der zu ihm hält und versucht die Sportskanonen und Klassenkameraden zu ignorieren, die noch immer Witze auf seine Kosten machen. Als ausgerechnet der Rugbystar der Schulmannschaft in einem der Kurse neben ihm platziert wird, ist Charlie skeptisch – Nick ist das genaue Gegenteil von ihm und mit Sicherheit hetero. Doch mit der Zeit entwickelt sich nicht nur eine intensive Freundschaft, Charlie verliebt sich in Nick und auch dieser scheint Interesse an seinem neuen besten Freund zu haben …

Eigene Meinung:
“Heartstopper” von Alice Oseman, die sich auch als Autorin von LGBT Jugendbüchern einen Namen gemacht hat, erschien ursprünglich als Webcomic und war ein Spin-Off ihres Romans “Solitaire”, in dem Charlie und Nick als Nebenfiguren auftraten. Der Comic entwickelte eine ungeahnte Popularität und erschien schließlich als gedruckte Ausgabe, die inzwischen vier Bände umfasst, ein finaler fünfter Band befindet sich in Arbeit. Die Reihe erhielt mehrere Lesepreise und Nominierungen, wurde in mehrere Sprachen übersetzt und erschien Anfang 2022 in Deutschland bei Graphix Loewe. Aufgrund der anhaltenden Popularität ist zudem eine Umsetzung als Netflix Serie geplant. weiterlesen…

[COMIC] Bound von Anne Luise P.

Künstlerin: Anne Luise P.
Hardcover: 160 Seiten
ISBN:978-3963582714
Preis: 20,00 EUR (Hardcover)
Bestellen: Amazon

Story:
Jeder Magier in Gimma benötigt auf längere Sicht einen Pagen, der die magischen Kräfte kanalisiert und in Balance hält, da die Magie ansonsten durchaus den Nutzer schädigen kann. Embry hat einen Vertrag mit dem Pagen Kuo geschlossen, der selbst über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügt und dessen Schutzmagie außergewöhnlich stark ist. Gemeinsam bilden sie eine starke Verbindung, die nicht nur auf ihren Fähigkeiten beruht, sondern sie einander auf mehreren Ebenen näherbringt, was nur bedingt gern gesehen wird. Als Embry mit anderen Magiern in den Süden geschickt wird, um eine Karawane mit wertvollen Waren vor Übergriffen zu schützen, muss Kuo nicht nur den stärksten Schutz herstellen zu dem er in der Lage ist, er muss sich auch darauf einstellen, seinen Magier mehrere Wochen nicht zu sehen …

Eigene Meinung:
Mit “Bound” legt der Verlag Altraverse einen weiteren Webcomic in gedruckter Form vor – dieses Mal stammt er von Anne Luise P. hinter der sich niemand geringeres als Anne Pätzke verbirgt, die bereits durch die “Kulla” Kinderbücher bekannt geworden ist. “Bound” erschien ursprünglich als Webcomic auf Instagram, inzwischen ist die Künstlerin auf die Plattform tapas umgezogen, wo regelmäßig neue Seiten in englischer Sprache hochgeladen werden. Die Reihe ist auf 4 Bände angelegt, die deutschen Ausgaben erscheinen als quadratische Hardcover und kosten je 20,-€. weiterlesen…