[ROMAN] An Nachteule von Sternhai von Holly Goldberg Sloan und Meg Wolitzer

Autor*innen: Holly Goldberg Sloan und Meg Wolitzer
Übersetzer*in: Sophie Zeitz
Hardcover: 288 Seiten
ISBN: 978-3446264328
Preis: 9,99 EUR (eBook) / 17,00 EUR (Hardcover)
Bestellen: Amazon

Story:
Bett und Avery sind grundverschieden und hätten sich unter normalen Umständen nie kennengelernt. Das ändert sich, als ihre beiden alleinerziehenden Väter sich kennen und lieben lernen und beschließen, dass sie eine Familie werden könnten. Bett kontaktiert Avery via Mail und es ist der Beginn einer ungewöhnlichen Mail-Freundschaft zweier Mädchen, die sich anfangs nicht leiden können, die jedoch ein Ziel verbindet – ihre Väter müssen aufhören, sich zu lieben. Als die beiden Männer beschließen, die beiden ins selbe Sommercamp zu schicken, damit sie sich näher kommen, scheint ihr Plan aufzugehen, denn auch wenn die beiden Mädchen sich trotz allem vorwiegend Mails schreiben, teilen sie inzwischen ihre intimsten Gedanken und Gefühle, uns so abwegig scheint eine große Familie für Bett und Avery nicht mehr zu sein. Doch dann taucht Averys leibliche Mutter auf und sorgt für reichlich Wirbel und der gemeinsam Trip der Männer nach China offenbart, dass sie nicht ganz so gut miteinander harmonieren, wie erhofft …

Eigene Meinung:
Mit „An Nachteule von Sternhai“ erschien 2019 das gemeinsam geschriebene Kinderbuch von Holly Goldberg Sloan und Meg Wolitzer im Hanser Verlag. Das Buch fällt aufgrund der Tatsache, dass die Geschichte rein durch E-Mails und Briefe erzählt wird, aus dem Rahmen und spricht neben einigen queeren Themen auch das Erwachsenwerden und die Probleme von Kindern an. weiterlesen…

[ROMAN] Stolen Kisses von Andreas Suchanek

Autor*in: Andreas Suchanek
Taschenbuch: 320 Seiten
ISBN: 978-3492064255
Preis: 9,99 EUR (eBook) / 15,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Während Jannis‘ Leben voller Freiheiten und Akzeptanz ist, wagt Kai es nicht einmal seinem strengen, konservativen Vater zu wiedersprechen oder auch nur über ein Coming-Out nachzudenken. Ein One-Night-Stand in einem Hotel führt die beiden grundverschiedenen Männer zusammen und obwohl es knistert, bleibt Kai nichts anderes übrig als am nächsten Morgen zu verschwinden. Unerwartet treffen die beiden sich wieder – als die Modellabels ihrer Familien bei einem Investor nach weiterem Kapital fragen, um sich in der Modewelt zu halten. Da der Investor nur eines der beiden Labels unterstützen kann, schlägt er einen Wettkampf vor – die Firma, die ihn binnen kurzer Zeit mit einer neuen Kollektion und einer Modeschau überzeugen kann, erhält das notwendige Kapitel …

Eigene Meinung:
Mit „Stolen Kisses“ legt Andreas Suchanek einen Gay New Adult Roman vor, der in Berlin spielt und Leser*innen in die Welt der Mode entführt. Die Geschichte von Jannis und Kai erschien im Sommer 2023 beim Label everlove des Piper Verlags und ist in sich abgeschlossen. Der Autor stellt immer wieder queere Haupt- und Nebenfiguren ins Zentrum und ist mit seinen Büchern in verschiedenen Genres unterwegs – von Fantasy und SciFi, über Krimi und Thriller bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern. weiterlesen…

[ROMAN] Top Secret von Sarina Bowen und Elle Kennedy

Autor*innen: Sarina Bowen und Elle Kennedy
Übersetzer*in: Anna Sommerfeld
Taschenbuch: 350 Seiten
ISBN: 978-3948457006
Preis: 9,99 EUR (eBook) / 14,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Keaton hat mehrere Baustellen in seinem Leben – sein Vater ist fest davon überzeugt, dass er in seine Fußstapfen tritt und neuer Verbindungspräsident des College wird; sein Zimmernachbar Luke Bailey ist nicht nur sein Gegenkandidat, er bringt ihn auch mit seiner nervenden Art um den Verstand und seine langjährige Freundin wünscht sich zum Geburtstag einen Dreier. Zumindest letzteres nimmt er in Angriff und findet online einen geeigneten Mann. Doch die vielen Chatgespräche lassen Keaton alles andere als kalt und als sich der Fremde als Luke Bailey entpuppt, ist das Chaos perfekt, denn eigentlich verbindet sie beiden nichts … oder?

Eigene Meinung:
Mit dem Roman „Top Secret“ legt der Second Chances Verlag einen weiteren Roman von Sarina Bowen und Elle Kennedy vor, die vor allem durch die Gay Romance Reihe „Him“ / „Us“ in Deutschland bekannt sein dürften, die inzwischen ebenfalls vom Second Chances Verlag neu aufgelegt wurde. „Top Secret“ erschien 2019 auf dem englischsprachigen Markt, in Deutschland kam die Geschichte von Keaton und Luke im Sommer 2023 heraus. weiterlesen…

[ROMAN] Spaces between us von Emma Lindberg

Autor*in: Emma Lindberg
Taschenbuch: 320 Seiten
ISBN: 978-3969760079
Preis: 9,99 EUR (eBook) / 15,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Tyren liebt sein strukturiertes, durchgeplantes Leben, auch wenn er mit seinem Literaturstudium und seinem Job in einem kleinen Buchladen seine Familie, die allesamt aus Ärzt*innen besteht, nicht gerade glücklich macht. Als er in dem unberechenbaren, wechselhaften Jamain einen neuen Mitbewohner findet, ist das Chaos vorprogrammiert, denn Jamains flatterhaftes Leben ist das Gegenteil von Tyrens Sehnsucht nach Ordnung und Struktur. Doch gerade diese Gegensätzlichkeiten ziehen Tyren unwiderruflich an und als sich die beiden näher kennenlernen, müssen sie etliche Vorurteile ablegen um die wahren Persönlichkeiten hinter der Fassade kennenzulernen …

Eigene Meinung:
Die New Adult Romance „Spaces between us“ erschien im Sommer 2023 im Moon Notes Verlag und stammt von Emma Lindberg. Hinter dem Namen verbergen sich zwei Autorinnen, die sich für mehrere, im Moon Notes Verlag erschienene Bücher verantwortlich zeigen. Die Geschichte um Tyren und Jamain ist ein in sich abgeschlossener Einzelband, der sowohl als Taschenbuch (mit Farbschnitt) als auch als eBook auf den Markt gekommen ist. weiterlesen…

[ROMAN] Einfach nur Paul von Tania Witte

Autor*in: Tania Witte
Taschenbuch: 272 Seiten
ISBN: 978-3401606842
Preis: 11,99 EUR (eBook) / 15,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
In Pauls Leben läuft alles schief – unglücklich in seine beste Freundin verliebt, die seine Gefühle niemals erwidern kann und als Leadsänger einer Rockband, die weit von dem entfernt ist, was er als Musik wirklich machen will, erfährt er auch noch, dass seine Mutter nicht seine leibliche Mutter ist. Angetrieben von dem Wunsch mehr herauszufinden, begibt er sich auf die Suche, nicht nur nach seiner Vergangenheit, sondern auch nach sich selbst. Denn zwischen der Hoffnung, seine beste Freundin doch noch zu gewinnen und herauszufinden, warum seine Mutter gegangen ist, ist er auf de Suche nach seiner eigenen Stimme und dem Weg im Leben, der ihm richtig erscheint …

Eigene Meinung:
Mit dem Coming-of-Age Jugendbuch „Einfach nur Paul“ legt die vielfach ausgezeichnete Autorin Tania Witte ihren neuen Roman im Arena Verlag vor. Auf knapp 300 Seiten behandelt sie verschiedene, wichtige Themen, darunter auch diverse queere wie Asexualität/Aromantik und Transidentität, ohne den Schwerpunkt darauf zu legen. Das Hauptaugenmerk bleibt bei Paul und den klassischen Themen des Heranwachsens: Wer bin ich, was macht mich glücklich und welchen Weg möchte ich zukünftig einschlagen. weiterlesen…

[ROMAN] In Deeper Waters von F.T. Lukens

Autor*in: F.T. Lukens
Übersetzer*in: Michael Krug
Taschenbuch: 368 Seiten
ISBN: 978-3846601754
Preis: 9,99 EUR (eBook) / 18,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Seitdem sich bei Prinz Tal dieselbe zerstörerische Magie gezeigt hat, wie bei seinem Urgroßvater, wächst er abgeschirmt vom Volk und anderen Menschen im Palast auf. Nichtsdestotrotz soll er, wie auch seine Geschwister auf seine eigene Coming-of-Age-Reise gehen, um das Land kennenzulernen und Erfahrungen zu sammeln. Doch kaum haben sie den Hafen erreicht, von dem aus seine Reise beginnen soll, gerät er in Gefangenschaft und wird von Söldnern verschleppt, die herausfinden sollen, ob er Magie beherrscht oder nicht. Es gelingt ihm, seine wahre Macht zu verbergen, denn schon bald findet er heraus, dass man ihn entweder als magischen Kämpfer oder als Druckmittel einsetzen will, um einen Krieg vom Zaun zu brechen. Als ihm die Flucht gelingt, hilft ihm ausgerechnet Athlen, den er selbst gerettet hat und der ihm nicht mehr aus dem Kopf geht …

Eigene Meinung:
Mit „In Deeper Waters“ legt ONE die erste Übersetzung eines queeren Romans von F.T. Lukens vor. Der High Fantasy über die Geschichte von Tal und Athlen hat es 2022 auf die „ALA Rainbow Booklist“ in der Kategorie „Junior Library Guild Selection“ geschafft. Inzwischen ist auch der queere Roman „So this is ever after“ im Herbst 2023 bei ONE auf den deutschen Markt gekommen. F.T. Lukens schaffte es inzwischen mit deren Büchern auch auf New York Times Bestsellerliste. weiterlesen…

[ROMAN] Aus Sternen und Staub von T. J. Klune

Autor*in: TJ Klune
Übersetzer*in: Michael Pfingstl
Taschenbuch: 480 Seiten
ISBN: 978-3453274457
Preis: 15,99 EUR (eBook) / 22,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Nathaniel Cartwright sehnt sich nach einer Auszeit nachdem seine Eltern tot sind, sein Bruder ihn aus seinem Leben verbannt hat und er auch noch seinen Job bei einer renommierten Zeitung verloren hat. Da kommt es gerade recht, dass ihm seine Eltern eine einsame Hütte in den Bergen hinterlassen haben – hier will Nate über sich und die Zukunft nachdenken. Unerwartet steht die Hütte nicht leer, stattdessen hat sich ein Marine namens Alex dort versteckt und mit ihm ein seltsames Mädchen, dass sich Artemis Darth Vader nennt. Schnell wird klar, dass die beiden das ein oder andere Geheimnis hüten und zudem von seltsamen Männern verfolgt werden, die alles daran setzen Art zu fangen. Für Nate steht schnell fest, dass er sich dem ungewöhnlichen Duo anschließt – auf eine Roadtrip, der sein Lee für immer verändern wird …

Eigene Meinung:
Mit dem Roman “Aus Staub und Sternen” legt der Heyne Verlag ein weiteres Buch von T. J. Klune vor – dieses Mal erschien ein älteres Werk des Autors in Deutschland, denn das englische Original kam bereits 2018 im Selfpublishing auf den Markt. Optisch passt das Cover zu den bereits erschienenen deutschen Ausgaben, mit er Ausnahme, dass der Roman als Hardcover mit Farbschnitt (in der ersten Auflage) herausgekommen ist. weiterlesen…

[ROMAN] we fell in love in october von Inka Lindberg

Autor*in: Inka Lindberg
Taschenbuch:  348 Seiten
ISBN: 978-3969760284
Preis: 9,99 EUR (eBook) / 15,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Lisa hat genug von ihrem eintönigen Leben in einem bayrischen Dorf, das sie zu ersticken scheint, und den übergriffigen, anzüglichen Bemerkungen ihres Chefs. Kurzerhand schmeißt sie ihre Ausbildung zur Bankkauffrau und setzt sich in einen Bus nach Köln. Ohne Papiere und Handy landet sie als Couchsurfering in einer WG, dessen Bewohner*innen gänzlich anders ticken als jeder, den Lisa bis dahin kannte, ganz besonders die Tätowiererin Karla. Weit weg von ihrer Familie und ihrem Freund versucht sie herauszufinden, was sie in ihrem Leben eigentlich erreichen will und wofür sie wirklich brennt. Dass dazu auch Karla gehört, zu der sie sich mehr und mehr hingezogen fühlt, sorgt für mehr Probleme, als gedacht …

Eigene Meinung:
Mit dem Jugendroman “we fell in love in october” legt die Autorin Inka Lindberg ihre zweite Romanveröffentlichung vor. Das Buch erschien im Herbst 2022 im Verlag moon notes, der zum Verlagshaus Oetinger gehört. Die Geschichte ist in sich abgeschlossen, seit September 2023 liegt die Geschichte von Lisa auch als Hörbuch vor. weiterlesen…

[ROMAN] We will give you Hell von Lina Frisch

Autor*in: Lina Frisch
Taschenbuch:  464 Seiten
ISBN: 978-3426528907
Preis: 12,99 EUR (eBook) / 15,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Schon von Kindheitsbeinen an fällt es Hellea, kurz Hell, schwer ihre Wut unter Kontrolle zu halten, weswegen sie immer wieder aneckt, ganz besonders mit ihrem Stiefvater Bernd. Doch erst als sie mit ihren besten Freunden nach Schweden fährt, um dort nicht nur die raue Schönheit des Landes zu entdecken, sondern auch den Spuren ihres leiblichen Vaters zu folgen, lernt sie, dass ihre Wut mehr zu bedeuten hat. In den rauen, dunklen Wäldern des Nordens findet sie nicht nur ein verstecktes Dorf, in dem ausschließlich Frauen leben, die mysteriöse Astryd offenbart ihr, dass ihre Wut ihre ureigene Kraft ist, um die Welt zu verändern. Hell beschließt ihr altes Leben hinter sich zu lassen und diese Macht zu erkunden … und Majvie besser kennenzulernen, eine junge Frau, die sie ungemein fasziniert …

Eigene Meinung:
Mit „We will give you Hell“ legt die Autorin Lina Frisch einen feministischen Urban Fantasy Roman vor, der im März 2023 im Knaur Verlag erschienen ist. Es ist nach der Duologie „Skyes Rebellion“ die zweite Veröffentlichung der Autorin, die sich vorwiegend mit feministischen, fantastischen Themen beschäftigt. „We will give you Hell“ ist als Einzelband angelegt, könnte jedoch fortgeführt werden, da das Ende entsprechende Möglichkeiten für einen weiteren Band bietet. weiterlesen…

[ANTHOLOGIE] Beweisstück A von C. DeWinter und C Keßler

Herausgeber*innen: C. DeWinter und C. Keßler
Taschenbuch: 302 Seiten
ISBN: 978-3754346570
Preis: 4,99 EUR (eBook) / 12,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Inhalt:
Neunzehn Geschichten aus dem asexuellen Spektrum, mal fantastisch und skurril, mal dramatisch und spannend haben die Herausgeber*innen C. DeWinter und C. Keßler in der Benefizanthologie “Beweisstück A” gesammelt. Im Zentrum stehen Figuren, für die romantische Gefühle, körperliche Intimität und sexuelles Begehren keine Rolle spielen, und die mehr als einmal mit sich selbst und ihrer Umwelt in Konflikt geraten …

Eigene Meinung:
Mit “Beweisstück A” erschien im Herbst 2021 eine knapp 300 Seiten starke Benefizanthologie, in der asexuelle Figuren im Zentrum stehe. 19 Autor*innen geben mit ihren fantasievollen, dramatischen und spannenden Geschichten einer queeren Randgruppe eine Stimme, die auf dem deutschen Buchmarkt bisher kaum existent ist, enthalten doch ein Großteil der Bücher eine Liebegeschichte, die mal mehr mal weniger Raum einnimmt. Passend dazu kommt der sämtliche Erlös dem Projekt “100% Mensch” zugute. Zudem ist für 2023 eine weitere Anthologie angekündigt, in dem es nicht nur um Asexualität gehe soll, sondern weitere Facetten des Ace-Spektrums beleuchtet werden. weiterlesen…