[ROMAN] Melodie der Asche von Elya Adair

Autor*in: Elya Adair
Taschenbuch: 560 Seiten
ISBN:978-3426530351
Preis: 12,99 EUR (eBook) / 17,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Vaelens Leben als einfacher Fischer ohne Vergangenheit ändert sich, als er eines Tages Laudan kennenlernt, der einerseits als Spion für die Rebellen arbeitet, andererseits aber auch als Feldheer für den verhassten Sha in die Schlacht zieht. Beide Männer spüren ein unsichtbares Band, eine Melodie, die umso stärker erklingt, wenn sie zusammen sind. Doch ihre gemeinsame Zeit währt nur kurz, da das Land in einem Bürgerkrieg zu versinken droht und Laudan seine wahre Identität um jeden Preis schützen muss. Doch das Schicksal führt beide Männer schon bald in die blutigen Kämpfe und bringt sie einer schrecklichen Wahrheit näher, denn Vaelen ist nicht nur ein einfacher Fischer, sondern jemand wesentlich mächtigeres …

Eigene Meinung:
Mit dem queeren Fantasy-Roman Melodie der Asche“ legt die Autorin Elya Adair ihr 560 Seiten starkes Debüt vor. Der Einzelband erschien bei Knaur und erzählt die in sich abgeschlossen Geschichte von Vaelen, Ludan und Caliyan, deren Schicksale eng miteinander verbunden sind. Da die Autorin auch als Illustratorin arbeitet, kann man etliche Illustrationen zum Buch auf ihrem Instagram Account finden und sich so ein Bild von den Helden der Geschichte machen. weiterlesen…

[ROMAN] A Midsummer’s Nightmare von Noah Stoffers

Autor*in: Noah Stoffers
Taschenbuch: 448 Seiten
ISBN: 978-3426530177
Preis: 12,99 EUR (eBook) / 16,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Als hätte Ari seit deren Coming-Out als nonbinärer, transmaskuliner Mensch und den anstehenden Prüfungen an einer Elite-Universität auf der schottischen Insel Hilma nicht genug um die Ohren, kann dey plötzlich Geister sehen und mit ihnen kommunizieren. Auch Aris Freund*innen scheinen übernatürliche Fähigkeiten zu entwickeln, die sie sich weder erklären können, noch wissen, was das für sie und ihr zukünftiges Leben bedeutet. Neben Lernsessions in der Bibliothek und Proben für das Shakespeare Stück „Ein Sommernachtstraum“ ergründen Ari und deren Freund*innen nach und nach, was mit ihnen passiert und welche Geheimnisse die Insel zu verbergen hat. Dabei stoßen sie nicht nur auf das ein oder andere Monster, ihr*e Gegner*in scheint auch vor Mord nicht zurückzuschrecken …

Eigene Meinung:
Mit „A Midsummer’s Nightmare“ erschien Anfang Februar 2024 ein neuer Roman von Autor*in Noah Stoffers beim Knaur Verlag. Der in Schottland spielende, queere Urban Fantasy Roman mit Dark Academia Vibes und Anleihen an Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ ist in sich abgeschlossen, wenngleich er durchaus Potenzial für eine Fortsetzung hat. weiterlesen…

[ROMAN] Die falsche Schwester von Juno Dawson

Autor*in: Juno Dawson
Übersetzer*in: Constanze Wehnes 
Taschenbuch: 512 Seiten
ISBN:978-3426528808
Preis: 12,99 EUR (eBook) / 16,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Nach den dramatischen Ereignissen um die Junghexe Theo und die Hohepriesterin Helena müssen sich die Freundinnen neuen Herausforderungen stellen – Leonie macht sich auf die Suche nach ihrem Bruder, der die Verfolgung des entkommenen Hexers Hale übernommen hat. Elle muss sich mit der Gewissheit herumschlagen, dass ihr Mann sie seit Jahren betrügt. Und Niamh, die nach Helenas Hinrichtung als neue Hohepriesterin die Geschickes des HIM lenken soll ist in Wahrheit ihre gefährliche Schwester Ciara, die einen Großteil ihrer Erinnerung verloren hat. Während sie an verschiedenen Fronten kämpfen, ahnen sie nicht, dass sich die größte Gefahr direkt in ihrer Mitte befindet …

Eigene Meinung:
Mit dem Urban Fantasy “Die falsche Schwester” legt die Own Voice Autorin Juno Dawson den zweiten Teil ihrer Trilogie “Der Hexenzirkel Ihrer Majestät” vor.  Das Buch erschien im Frühjahr 2023 nahezu zeitgleich in Großbritannien und Deutschland, der Finalroman befindet sich aktuell in Arbeit und dürfte aller Wahrscheinlichkeit nach im Sommer 2024 herauskommen. weiterlesen…

[ROMAN] We will give you Hell von Lina Frisch

Autor*in: Lina Frisch
Taschenbuch:  464 Seiten
ISBN: 978-3426528907
Preis: 12,99 EUR (eBook) / 15,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Schon von Kindheitsbeinen an fällt es Hellea, kurz Hell, schwer ihre Wut unter Kontrolle zu halten, weswegen sie immer wieder aneckt, ganz besonders mit ihrem Stiefvater Bernd. Doch erst als sie mit ihren besten Freunden nach Schweden fährt, um dort nicht nur die raue Schönheit des Landes zu entdecken, sondern auch den Spuren ihres leiblichen Vaters zu folgen, lernt sie, dass ihre Wut mehr zu bedeuten hat. In den rauen, dunklen Wäldern des Nordens findet sie nicht nur ein verstecktes Dorf, in dem ausschließlich Frauen leben, die mysteriöse Astryd offenbart ihr, dass ihre Wut ihre ureigene Kraft ist, um die Welt zu verändern. Hell beschließt ihr altes Leben hinter sich zu lassen und diese Macht zu erkunden … und Majvie besser kennenzulernen, eine junge Frau, die sie ungemein fasziniert …

Eigene Meinung:
Mit „We will give you Hell“ legt die Autorin Lina Frisch einen feministischen Urban Fantasy Roman vor, der im März 2023 im Knaur Verlag erschienen ist. Es ist nach der Duologie „Skyes Rebellion“ die zweite Veröffentlichung der Autorin, die sich vorwiegend mit feministischen, fantastischen Themen beschäftigt. „We will give you Hell“ ist als Einzelband angelegt, könnte jedoch fortgeführt werden, da das Ende entsprechende Möglichkeiten für einen weiteren Band bietet. weiterlesen…

[ROMAN] Zodiac Love 1 – Starlight in our Dreams von Andreas Dutter

Autor*in: Andreas Dutter
Taschenbuch:  432 Seiten
ISBN: 978-3426529805
Preis: 9,99 EUR (eBook) / 14,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Als Felix Novak zum Studium am University College Cork von Österreich nach Irland zieht, geht für den schüchternen, jungen Mann ein Traum in Erfüllung. Nicht nur verlässt er die bedrückende, beengende Stimmung der Kleinstadt, in der er als geouteter Mann kaum zurecht kam, er findet in seiner neuen Mitbewohnerin Cara sogar jemanden, der genauso vernarrt in Astrologie ist wie er. Einzig mit Owen, den er bei seinem Nebenjob bei einem Herrenausstatter kennenlernt und dem er danach immer wieder über den Weg läuft, kann er nichts anfangen. Owen hält nichts von engen Freundschaften, noch weniger von Astrologie und lebt einzig für sein Ziel einen Job beim MICD in England zu ergattern, um Parkinson erforschen und ein Heilmittel finden zu können. Doch die beiden kommen sich trotz aller Unterschiede näher – und das obwohl ihre Sternzeichen so gar nicht zueinander passen …

Eigene Meinung:
Mit dem Roman „Starlight in our Dreams“ legt Andreas Dutter den ersten Band seiner queeren Reihe „Zodiac Love“ vor, in der Astrologie eine größere Rolle spielen wird und deren Geschichten in Cork, Irland angesiedelt sind. Der Autor hat bereits mehrere Reihen und Einzelbände geschrieben – vorwiegend fantastischere Bücher, die bei verschiedenen Verlagen erschienen sind. Die Reihe „Zodiac Love“ ist sein erstes queeres Projekt. weiterlesen…

[ROMAN] Spiegelstadt – Tränen aus Gold und Silber von Christian Handel und Andreas Suchanek

Autor*innen: Christian Handel / Andreas Suchanek
Taschenbuch:  352 Seiten
ISBN: 978-3426529430
Preis: 12,99 EUR (eBook) / 15,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Der Tod seiner Großmutter führt Max zurück nach Berlin und zurück in die Arme seiner besten Freundin Robin, die ihn zu einer 20er Jahre Party schleift, in der Hoffnung, Max auf andere Gedanken zu bringen. Dort lernt er nicht nur Lenyo kennen, Robin und er stolpern auch auf die andere Seite Berlins – eine Welt, in der Feenwesen leben, Magie existiert und die den Stand der 20er Jahre hat. Doch Reisen zwischen den beiden Städten sind nicht nur verboten, es wird regelrecht Jagd auf alle gemacht, die mittels goldenen Tränen Portale öffnen. Als Max herausfindet, dass seine Großmutter ebenfalls ein Feenwesen war, macht sich Max auf die Suche nach der Wahrheit und entdeckt nicht nur die Geheimnisse von ihr, sondern auch die der Spiegelstadt …

Eigene Meinung:
Mit dem Urban Fantasy Roman „Tränen aus Gold und Silber“ legen die Autoren Christian Handel und Andreas Suchanek ihren ersten gemeinsamen Roman vor. Das Buch erschien im Sommer 2023 bei Knaur und ist als Duologie geplant. Wann der zweite Band erscheint, der die Geschichte fortführt, ist noch nicht bekannt. weiterlesen…

[ROMAN] Das begabte Kind von Juno Dawson

Autor*in: Juno Dawson
Übersetzer*in: Constanze Wehnes 
Taschenbuch: 480 Seiten
ISBN: 978-3426528792
Preis: 14,99 EUR (eBook) / 16,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Der Bürgerkrieg unter den Hexen ist vorüber und hat die magiebegabten Freundinnen Niamh, ihre Zwillingsschwester Ciara, Leonie, Helena und Elle auf verschiedene Art geprüft und ihr Leben maßgeblich verändert. Während Niamh als Tierärztin lebt du den Tod ihres Partners verkraftet, hat Leonie mit ihrer Partnerin einen neuen Zirkel geründet, der Diversität und Intersektionalität für alle Hexen verspricht. Elle versucht ein normales Leben mit ihrem Mann zu führen und Helena steht dem Zirkel „Hexen ihrer Majestät“ als neue Hohepriesterin vor.
Als Jahre später die Orakel mit dem Auftauchen eines magisch begabten Kindes das Ende aller Hexen vorhersagen, trifft jede von sich Entscheidungen die nicht nur ihre Freundschaft zueinander, sondern auch das Schicksal Englands verändern. Während Helena alles daran setzt den Jungen festzusetzen, später zu töten, versucht Niamh alles um Theo zu retten, denn der vermeintliche Junge verfügt nicht nur über unvorstellbare Kräfte, er fühlt sich auch als Mädchen …

Eigene Meinung:
Mit „Das begabte Kind“ erschien im Knaur Verlag Ende 2022 der Auftaktband der „Hexenzirkel ihrer Majestät“ Trilogie von Juno Dawson. Die Fortsetzung erscheint unter dem Titel „Die falsche Schwester“ im Juni 2023 und wird die Geschichte, die mit einem fiesen Cliffhanger endete, fortführen. Die Autorin ist ebenfalls Teil der LGBTIQ+ Community und hat bereites mehrere Romane mit queeren Figuren sowie Sachbücher für queere Jugendliche veröffentlicht. weiterlesen…

[ROMAN] Maybe not tonight von Alicia Zett

Autorin: Alicia Zett
Taschenbuch: 464 Seiten
ISBN: 978-3426527450
Preis: 9,99 EUR (eBook) / 12,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Das Leben des 19-jährigen Lukes drehte sich seit dem Unfalltod seines Vaters um seine jüngeren Geschwister, um die sich zumeist er kümmerte, während seine Mutter arbeitete. Umso schwerer fällt es ihm, zum Start seines Studiums für 8 Monate als Au-pair nach Kanada zu fliegen und sein erstes Semester dort zu machen. Dennoch lebt er sich bei der Familie seines Onkels schnell ein und auch an der Uni in Vancouver findet er in der Theatergruppe schnell neue Freunde. Und dann ist da noch Jackson, der gutaussehende Sohn der Nachbarn, der ihm den Kopf verdreht und mit dem er trotz aller Vorsätze eine Beziehung beginnt …

Eigene Meinung:
Mit “Maybe not tonight” erschien im Mai 2021 der zweite Roman der “Love is queer” Reihe von Alicia Zett. Dieses Mal steht eine schwule Liebesgeschichte im Zentrum, während sich der erste Band mit dem Thema Trans beschäftigte und der dritte Band ein lesbisches Pärchen begleitet. Die Reihe erschien im Knaur Verlag und liegt komplett vor. Die Bücher können getrennt von einander gelesen werden, da sie nicht aufeinander aufbauen. weiterlesen…

[ROMAN] Not your Type von Alicia Zett

Autorin: Alicia Zett
Taschenbuch: 368 Seiten
ISBN: 978-3426526774
Preis: 9,99 EUR (eBook) / 12,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Der Psychologiestudent Fynn bleibt die meiste Zeit am liebsten für sich, hat keine Freunde und versucht möglichst wenig Kontakt zu anderen Menschen aufzubauen – zu tief sitzen seine Ängste und Unsicherheiten, zumal er mitten in der Transition steckt und die wichtigste OP seines Lebens bevorsteht. Nichtsdestotrotz nimmt er die Einladung seines Kommilitone Joon an, der ihn zu einem Roadtrip nach Italien einlädt. Urplötzlich ist Fynn umgeben von vier Menschen, die er nicht kennt, darunter auch Marie, deren verliebte Blicke ihm schon in gemeinsamen Unikursen aufgefallen sind. Für Fynn beginnt einerseits ein Tanz auf dem Drahtseil, denn niemand soll erfahren, dass er ein Transmann ist, andererseits kommt er gerade Marie unweigerlich näher und beginnt Gefühle für sie zu entwickeln …

Eigene Meinung:
Mit dem ersten Band der ” Love is queer”-Reihe legt Alicia Zett gleichzeitig auch ihr Verlagsdebüt beim Knaur Verlag vor. Der Roman erschien im Februar 2021 und widmet sich dem Thema Trans, die Folgebände “”Maybe not tonight” und “No place for us” legen den Fokus auf schwule und lesbische New Adult Geschichten. Die Autorin ist bereits seit Jahren in der LGBTIQA+ Szene aktiv, ihr Debüt “Traumtänzerin” erschien 2018 im Eigenverlag. weiterlesen…

[ROMAN] Die Götter müssen sterben von Nora Bendzko

Autorin: Nora Bendzko
Taschenbuch:  512 Seiten
ISBN: 978-3426526118
Preis: 9,99 EUR (eBook) / 14,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Ein Prophezeiung der Göttin Artemis besagt, dass die Amazonen ans Licht treten und ruhmreich über die Welt herrschen werden, wenn sie sich im Kampf um Troja den Griechen entgegenstellen. Obwohl das Volk von einer kurzen Schlacht gegen Athen geschwächt ist, machen sich die Amazonen und Führung ihrer Königin Penthesilea auf den Weg nach Troja. Unter ihnen ist auch die Athenerin Areto, die sich nach dem Kampf gegen Athen den Amazonen angeschlossen hat und die von der Göttin Artemis für diesen Feldzug ausgewählt wurde und ihre Geliebte Clete, die eine der besten Kriegerinnen der Amazonen ist. Doch der Feldzug steht unter keinem guten Stern, denn so manches dunkle Geheimnis wirft einen Schatten voraus und selbst die Götter, die den Amazonen wohlgesonnen sind, spielen ihr eigenes Spiel …

Eigene Meinung:
Mit “Die Götter müssen sterben” legt Nora Bendzko einen Dark Fantasy Roman vor, der zur Zeit der Antike angesiedelt ist und den Fokus auf die Frauen dieser barbarischen, männerdominierenden Zeit legt. Ihre bisher erschienenen Bücher sind der Dark Fantasy und den düsteren Märchen zuzuordnen und legen u.a. einen Fokus auf Diversität. Der über 500 Seiten starke Einzelband “Die Götter müssen sterben” erschien bei Knaur und baut auf den bekanntesten griechischen Sagen und Legenden auf. weiterlesen…