[MANGA] Der Mann meines Bruders von Gengoroh Tagame


Autor: Gengoroh Tagame
Taschenbuch: 180 Seiten
ISBN: 978-3551760128
Preis: 10,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Das Leben des alleinerziehenden Yaichi besteht vorwiegend aus Hausarbeit, der Arbeit als Immobilienverwalter und des Großziehens seiner kleinen Tochter Kana. Das ändert sich, als eines Tages er Kanadier Mike vor seiner Tür steht – der Mann seines verstorbenen Zwillingsbruders Ryoji. Mike möchte das Land und die Familie seiner großen Liebe kennenlernen. Nach anfänglicher Skepsis nimmt Yaichi seinen Schwager bei sich auf, unsicher, wie er mit der Situation umgehen soll und wie er Kana erklären soll, dass ihr Onkel schwul war und nach Kanada geflohen ist, um sein eigenes Leben zu leben …

Eigene Meinung:
Mit dem vielfach ausgezeichneten Bara Manga „Der Mann meines Bruders“ legt Carlsen erstmals eine Reihe der offen schwulen Künstlers Gengoroh Tagame vor. Frühere, teils explizitere Werke des Mangaka erschienen beim Bruno Gmünder Verlags in englischer Sprache und bestechen durch sehr maskuline Figuren und einem hohen Maß an BDSM-Erotik. Mit „Der Mann meines Bruders“ beschreitet der Künstler erstmals andere Wege und legt eine All Age Mangareihe vor, die sich an das breite Publikum richtet und Homosexualität realistisch darstellen will. Dabei greift er Vorurteile und Klischees auf, zeigt aber auch auf realistische Weise, wie das Leben von Homosexuellen im Westen aussieht. weiterlesen…

[ROMAN] Wenn Worte meine Waffe wären von Kristina Aamand


Autor: Kristina Aamand
Taschenbuch: 288 Seiten
ISBN: 978-3-86272-081-1
Preis: 11,99 EUR (eBook | 16,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Seit 10 Jahren lebt die siebzehnjährige Sheherazade mit ihren Eltern in Dänemark, ist die einzige Muslima in ihrer Klasse und hat es schwer den Vorstellungen ihrer streng religiösen Mutter gerecht zu werden. Sie soll Ärztin werden, einen guten Mann heiraten und viele Kinder in die Welt setzen. Lauter Dinge, die Sheherazade nicht erfüllen kann, wie sie sich eingestehen muss, als sie im Krankenhaus der jungen Thea begegnet und sich in diese verliebt. Hin und her gerissen zwischen ihrer Kultur, den strengen Sitten und Regeln ihrer Familie und der Tatsache, dass ihr Vater aufgrund seiner schrecklichen Erinnerung an den Krieg und die Flucht im Krankenhaus liegt, muss Sheherazade bald ihre eigene Stärke und Worte finden, um für sich selbst einzutreten und ihr eigenes Leben zu leben …

Eigene Meinung:
Mit dem brisanten, thematisch aktuellen Jugendbuch „Wenn Worte meine Waffe wären“ erschien das erste Buch der dänischen Autorin Kristina Aamand auf dem deutschen Markt. Das Buch erschien im Dressler Verlag und ist eines der wenigen Jugendbücher, das nicht nur eine junge Muslima und deren Sorgen und Probleme in den Mittelpunkt der Geschichte stellt, sondern auch das Thema Homosexualität in Verbindung mit dem Islam aufgreift. weiterlesen…

[ROMAN] Das Lied des Blutes von Anthony Ryan

Autor: Anthony Ryan
Hardcover:  775 Seiten
ISBN: 978-3608939255
Preis: 9,99 EUR (eBook) / 24,95 EUR (Hardcover), 15,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Der berüchtigte Krieger Vaelin al Sorna ist unter vielen Namen bekannt: Rabenschatten, Schwert des Königs, Dunkelklinge und Hoffnungstöter. Letzteren erwirbt er sich beim Kriegszug der vereinigten Königslande gegen das alpiranische Kaiserreich, bei dem er am Ende gefangengesetzt wird und später gegen einen unbezwingbaren Schwertmeister antreten soll. Um über das letzte Duell des Mannes zu berichten, der den Thronerben des alpiranischen Reichs tötete, begleitet ihn der Historiker Vernier, der al Sorna aus tiefstem Herzen hasst. Dennoch kann er seine Neugier nicht bezwingen, als der Krieger ihm anbietet, seine Lebensgeschichte zu erzählen und Vernier erfährt, wie aus einem Jungen von zehn Jahren einer der gefürchtetsten Krieger in der Geschichte wurde …

Eigene Meinung:
Der fulminante Auftakt der Fantasytrilogie “Rabenschatten” ist gleichzeitig das Debüt des Schotten Anthony Ryan. Der zweite Band erschien 2014 unter dem Titel “Tower Lord” in den USA, im Sommer 2015 schloss “Queen of Fire” die Trilogie ab. Die Reihe liegt (inklusive Kurzgeschichten-Band) bei Klett Cotta komplett in deutscher Sprache vor und hat ab dem zweiten Band eine lesbische Hauptfigur (Reva), die für die Geschichte sehr wichtig ist. Zudem ist Vernier eher Männern zugetan, was im Laufe der Geschichte und der Bücher deutlich wird, sprich Anthony Ryan baut einige queere Haupt- und Nebenfiguren ein. weiterlesen…

[ROMAN] Am Ende sterben wir sowieso von Adam Silvera

Autoren: Adam Silvera
Hardcover:  360 Seiten
ISBN: 978-3-03880-019-4
Preis: 13,99 EUR (eBook) / 18,00 EUR (Hardcover)
Bestellen: Amazon

Story:
Mateo und Rufus kennen sich nicht – doch sie teilen dasselbe Schicksal: der Todesbote hat sich bei ihnen gemeldet, was bedeutet, dass sie bis zum Ende des Tages sterben werden. Ein Irrtum ist ausgeschlossen, denn noch nie hat ein Todgeweihter den Tag überlebt. Für Mateo, der die meiste Zeit seines Lebens in den sicheren vier Wänden seines Zimmers verbracht hat, ist das eine ebenso große Katastrophe, wie für Rufus, der erst vor wenigen Monaten seine Familie verloren und bei einer Pflegefamilie ein neues Zuhause gefunden hat. Die beiden lernen sich über die App „Letzte Freunde“ kennen und beschließen, ihren letzten Tag gemeinsam zu verbringen. Für Mateo bedeutet das, sich auf das Leben mit all seine Risiken und Freunden einzulassen, für Rufus, seiner Exfreundin zu vergeben und wieder zu sich zurückzufinden. Während ihnen nicht einmal 24 Stunden bleiben, erleben sie nicht nur die Höhen und Tiefen des Lebens, sie kommen sich auch näher, wohlwissend, dass sie nur wenig Zeit haben …

Eigene Meinung:
„Am Ende sterben wir sowieso“ erschien im Herbst 2018 im Arctis Verlag und ist die erste deutsche Veröffentlichung des Jugendbuchautors Adam Silvera, dem mit dem tiefgründigen, berührenden Jugendbuch über Freundschaft, Leben und Tod sein erster Bestseller gelang. Für 2019 hat der Arctis Verlag bereits mit „Was mir von dir bleibt“ ein weiteres Buch des Autors angekündigt. weiterlesen…

[ROMAN] Wicker King von Kayla Ancrum

Autoren: Kayla Ancrum
Hardcover:  320 Seiten
ISBN: 978-3-423-76233-5
Preis: 14,99 EUR (eBook) / 16,95 EUR (Hardcover)
Bestellen: Amazon

Story:
Schon seit ihrer Kinderzeit sind Jack und August unzertrennlich – August würde alles für seinen besten Freund tun, insbesondere seitdem Jack ihn vor vielen Jahren dem Ertrinken gerettet hat. So steht er Jack auch zur Seite, als dieser sich stetig verändert: Halluzinationen und Visionen einer fantastischen Parallelwelt bestimmen plötzlich das Leben des 17-jährigen Schülers. Auch August wird in diese Sache hineingezogen, steht für ihn Jacks Wohlergehen doch an erster Stelle. In der Hoffnung, seinem Freund zu helfen, lässt August sich auf das gefährliche Spiel ein und unterstützt Jack dabei die fantastische Welt, die dieser immer deutlicher und farbenfroher sieht, zu retten – ohne zu ahnen, dass er damit alles noch schlimmer macht …

Eigene Meinung:
Mit dem Jugendbuch „Wicker King“ legt Kayla Ancrum ein starkes Debüt vor, das angenehm aus dem Rahmen fällt. Die deutsche Ausgabe erschien bei dtv und folgt dem englischsprachigen Original, was die faszinierende Aufmachung betrifft, inklusive Fotos, Tatortberichten, Zetteln und Notizen anbelangt, die einen Teil der Geschichte erzählen, und den Farbverlaufs der Buchseiten von hell zu dunkel. Dadurch wirkt die Geschichte noch intensiver, die Probleme, die Jack und August haben, noch greifbarer. weiterlesen…

[KINDERBUCH] Maiden Voyage von Adam Reynolds und Chaz Harris

Autoren: Adam Reynolds, Chaz Harris, Jaimee Poipoi
Illustrator: Christine Luiten, Bo Moore
Taschenbuch:  32 Seiten
ASIN: B07DS9G4KB
Preis: 7,99 EUR (eBook) / ca. 12 EUR (Taschenbuch, nur als Import möglich)
Bestellen: Amazon

Story:
Als Rus Vater stirbt und ihr lediglich eine geheimnisvolle Karte hinterlässt, ist sie fest entschlossen, herauszufinden, wer sie ist. Auf der Suche nach einem Kapitän, der sie zu der Inselgruppe bringt, die auf der Karte eingezeichnet ist, trifft sie auf Freya, eine junge Kapitänin, die als einzige bereit ist, ihr zu helfen. Allerdings warnt sie Ru vor den Inseln auf der Karte, da diese von einer bösen Königin regiert werden. Nichtsdestotrotz machen sie sich auf den Weg und müssen sich schon bald Kapitän Crow und seinen Piraten entgegenstellen. Diese wurden von der bösen Königin Neva geschickt, um sie aufzuhalten, denn Ru ist mehr als ein einfaches Fischermädchen. Sie ist die einzige, die die Schreckensherrschaft der bösen Königin beenden und den Bann lösen kann …

Eigene Meinung:
Nach dem erfolgreichen Kinderbuch „Promised Land“ war es nur eine Frage der Zeit bis Adam Reynolds und Chaz Harris ein weiteres Projekt in Angriff nehmen würden. Im Oktober 2017 starteten sie einmal mehr eine Crowdfunding Kampagne – dieses Mal sollte das Projekt „Maiden Voyage“ realisiert werden, in dem ein lesbisches Pärchen im Zentrum steht. Einmal mehr erhielt das Projekt breite Unterstützung und konnte mit Hilfe der Illustratorin Christine Luiten und Jaimee Poipoi, einer weiteren Autorin, realisiert werden. Seit Juni 2018 ist „Maiden Voyage“ überall erhältlich.

weiterlesen…

[KINDERBUCH] Promised Land von Adam Reynolds und Chaz Harris

Autoren: Adam Reynolds und Chaz Harris
Illustrator: Christine Luiten
Taschenbuch:  37 Seiten
ASIN: B071FB895M
Preis: 7,99 EUR (eBook) / ca. 12 EUR (Taschenbuch, nur als Import möglich)
Bestellen: Amazon

Story:
Den Farmjungen Jack und den Prinzen Leo trennen Welten. Nichtsdestotrotz freunden sie sich an, als sie sich im Wald begegnen und ihre Kindheit und Jugend gemeinsam verbringen. Leo flieht dabei vor dem Mann, der seine Mutter unter einem magischen Bann gefangen hält und darauf sinnt die Königin des Landes zu heiraten; Jack ist, bis auf ein Geheimnis, das er und seine Mutter hüten, ein normaler Junge. Bald schon wird aus ihrer Freundschaft mehr und ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt, als die Hochzeit zwischen Königin Elena und dem bösen Magier ansteht und dieser seine wahren Absichten offenbart – er will den Zauberwald mit all seinen Mächten in seine Gewalt bringen, den Jack und seine Mutter schützen …

Eigene Meinung:
Das farbig illustrierte Kinderbuch „Promised Land“ erschien 2016 im Anschluss einer äußerst erfolgreichen Crowdfunding Kampagne. Geschrieben wurde es von Adam Reynolds und Chaz Harris, die Illustrationen wurden von Christine Luiten beigesteuert. Das Buch erhielt weltweit positives Feedback, teils auch von bekannten Autoren und Schauspielern und ist als eBook in mehreren Sprachen erhältlich. Aufgrund des Erfolges erschien 2018 das Kinderbuch „Maiden Voyage“, das ein lesbisches Pärchen ins Zentrum stellt.

weiterlesen…

[ROMAN] Clean von Juno Dawson

Autor: Juno Dawson
Taschenbuch:  400 Seiten
ISBN: 978-3551583826
Preis: 12,99 EUR (eBook) / 17,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Lexi Volkov hat alles was man sich wünschen kann – als reiche Hotelerbin hat sie Geld im Überfluss, ihre Leben dreht sich um Partys, ausgedehnte Shopping-Touren und angesagte Restaurants. Dass sie hin und wieder kokst und andere Drogen einwirft, ist ihrer Meinung doch normal – jeder tut es schließlich. Dass sie ein Problem hat, wird erst deutlich, als ihr Bruder sie in halbtotem Zustand auf der privaten Entzugsklinik Clarity abliefert und sie dort dem 70-Tage-Programm unterzogen werden soll, inklusive Therapien und intensiven Gesprächen, teils mit Doktor Goldstein, teils mit den anderen jungen Leuten, die jeder gegen ihre eigene Problemen kämpfen: Drogen, Zwangsneurosen, Alkohol, Essprobleme. Lexi begibt sich in Behandlung und findet in ihren Mitinsassen Freunde, doch so leicht ist es nicht aus dem Teufelskreis herauszukommen, besonders gedanklich und gefühlstechnisch nicht …

Eigene Meinung:
Mit „Clean“ legt die bekannte Autorin Juno Dawson ihr neustes Jugendbuch vor. Sie hat mit ihren spannenden Jugendromanen und Sachbüchern nicht nur mehrere Preise gewonnen, ihre Werke wurden auch in viele Sprachen übersetzt. Zudem liegen ihr LGBTIQ-Charaktere und eine erhöhte Sichtbarkeit, so dass in all ihren Büchern queere Charaktere vorkommen, bei „Clean“ ist es das Transmädchen Kendall. weiterlesen…

[ROMAN] Der Galgen von Tyburn von Ben Aaronovitch

Autor: Ben Aaronovitch
Taschenbuch:  416 Seiten
ISBN: 978-3423216685
Preis: 8,99 EUR (eBook) / 10,95 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Nach einer ausufernden Party mehrerer Jugendlicher in einem leerstehenden Luxusappartment ist die 17-jährige  Christina Chorley tot und die Tochter von Lady Tyburn eine der Hauptverdächtigen, hat sie doch die Drogen besorgt, an denen das Mädchen gestorben ist. Peter Grant, junger Police Officer und einziger Zauberlehrling des Folly wird zu den Ermittlungen hinzugezogen und steht schon bald vor einigen Rätseln und Problemen – wer verschaffte den Jugendlichen Zutritt? Wie kamen sie an die tödlichen Drogen? Und wie soll er Lady Tys Bitte erfüllen, ihre Tochter Olivia aus den Ermittlungen herauszuhalten? Als wäre das nicht genug, tauchen plötzlich begehrte magische Objekte auf eBay auf und werden dem Folly parallel von Reynard Fossman angeboten. Und plötzlich ist jeder hinter einem wertvollen Buch her, das niemand geringerem gestohlen wurde als dem Gesichtslosen …

Eigene Meinung:
Mit „Der Galgen von Tyburn“ gehen die Abenteuer von Peter Grant in die sechste Runde. Die erfolgreiche Urban-Fantasy-Krimi-Reihe von Ben Aaronovitch entführt den Leser einmal mehr ins heutige London und wartet mit einer gelungenen Mischung aus Action, Spannung und Humor auf. Die Reihe wurde im englischen Sprachraum um mehrere Comics erweitert, die Side-Abenteuer der Figuren erzählen und ist noch nicht abgeschlossen. Auf Band 7 muss der Leser noch etwas warten – dtv wird jedoch im Sommer 2018 den Kurzroman „The Furthest Station“ auf Deutsch herausbringen, der zeitlich zwischen Band 5 und 6 spielt. weiterlesen…

[MANGA] In these words von Guilt|Pleasure

 

Autor: Guilt|Pleasure, TogaQ & Kichiku Neko
Taschenbuch: 208 Seiten
ISBN: 978-3-96358-013-0
Preis: 10,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Drei Jahre und zwölf männliche Opfer dauert es bis der Psychopath und Mörder Keiji Shinohara gefasst und in Gewahrsam genommen ist. In dieser Zeit arbeitete der Psychiater Katsuya Asano eng mit dem Tokyo Police Department zusammen und erstellte das Täterprofil, das Shinohara schließlich zur Strecke brachte. Nun will eben dieser nur vor Asano ein vollständiges Geständnis ablegen und obwohl die Polizei nicht glücklich ist, Wünsche des Täters zu erfüllen, bitten sie Katsuya darum, das Verhör des Täters zu übernehmen. Dafür wird der Psychiater in ein abgelegenes Gebäude gebracht, das weitestgehend von der Außenwelt abgeschottet ist. Hier gibt es lediglich den bulligen Iwamoto, der Shinohara rund um die Uhr bewacht, ansonsten ist weit und breit keine Menschenseele zu finden.

Für Asano steht eine schwere Zeit bevor, in der er sich nicht nur dem überaus charismatischen Shinohara gegenübersieht, sondern in der er auch von seltsamen und sehr brutalen Träumen geplagt wird, in der er das Opfer eines Psychopathen ist, der ihn in einem Haus gefangenhält, das dem Ort der Vernehmungen ähnelt. Im Laufe der Zeit werden nicht nur seine Träume immer extremer und realistischer, Shinohara selbst entwickelt ein gesteigertes Interesse an ihm, was bald dafür sorgt, dass Asano Realität und Traum kaum noch auseinander halten kann…

Eigene Meinung:
Mit „In these Words“ gelang dem 2010 zusammengeschlossenen Team Guilt Pleasure (bestehend aus der Künstlerin TogaQ, die vielen unter dem Namen Jo Chen ein Begriff ist, und der Autorin Kichiki Neko) ein wahrer Überraschungserfolg. Die ursprünglich in billingual (englisch und chinesisch) und kapitelweise erschienen Doujinshihefte erreichten binnen kürzester Zeit eine ungeahnte, weltweite Popularität unter den Boys Love Fans und läuteten eine gänzlich neue Ära innerhalb des Genres ein, geht die Handlung doch in eine vollkommenen andere, wesentlich erwachsenere Richtung, als bei den bekannten Mangaveröffentlichungen. Unterdessen erscheint „In these Word“ kapitelweise in der BeBoy Gold des japanischen Verlages Libre, in den USA und in Korea. In Deutschland hatte sich 2013 Tokyopop der außergewöhnlichen Serie angenommen und brachte Band 1 und 2 sowohl in einer normalen Mangaedition, als auch in einer edlen Hardcoverausführung (Perfect Edition) heraus. Nachdem die Lizenzen ausliefen, sicherte sich Altraverse die Rechte an der Reihe und bringt seit 2018 die Mangas mit neuer Übersetzung auf den deutschen Markt. Ebenfalls sind die Side-Stories und Novels zur Reihe für den deutschen Markt geplant. weiterlesen…