[KURZROMAN] Der Flügelschlag eines Schmetterlings von Luke Colin

Autor: Luke Colin
Taschenbuch:  96 Seiten
ISBN: 978-3956811517
Preis: 2,99 EUR (eBook) / 5,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Corvin ist transgender, eine Tatsache, die seine Freunde verstehen, seine Mutter jedoch nur schwer nachvollziehen kann. Er bestreitet sein Leben, fest entschlossen sich nicht unterkriegen zu lassen. Dass er eines Tages in einer Nebenstraße zusammenbricht und im Krankenhaus wieder zu sich kommt, scheint der Beginn eine Reihe seltsamer Ereignisse zu sein, die sein ganzes Leben auf den Kopf stellen. Nicht nur Fotos und Freunde verschwinden, sein verstorbener Vater ist plötzlich wieder am Leben. Seine Erinnerungen passen nicht mehr zur Realität– irgendetwas geschieht und er kann kaum erfassen, was mit ihm los ist und was so plötzlich in seinem Leben schiefläuft …

Eigene Meinung:
Mit dem knapp 100-seitigen Kurzroman „Flügelschlag eines Schmetterkings“ legt Luke Colin sein Debüt vor. Das Büchlein erschein im April 2020 im Selfpublishing und erzählt die ungewöhnliche Geschichte eines farbigen Transgender-Jugendlichen, gespickt mit einigen fantastischen Elementen, die erst ganz am Ende Sinn ergeben. weiterlesen…

[ROMAN] Und mittendrin ich von Ami Polonsky

Autorin: Ami Polonsky
Hardcover:  288 Seiten
ISBN: 978-3570165195
Preis: 11,99 EUR (eBook) / 15,00 EUR (Hardcover)
Bestellen: Amazon

Story:
Grayson ist zwölf und weiß, dass er anders ist als seine Mitschüler – der Hauptgrund, warum er am liebsten für sich bleibt und so wenig wie möglich in Erscheinung tritt. Als der beliebteste Lehrer der Schule eine Aufführung der Legende der Persephone plant, entschließt sich Grayson erstmals für eine Rolle vorzusprechen. Aus dem Bauch heraus entscheidet er sich für die Titelrolle der Persephone, möchte er doch die fließenden Gewänder eines Mädchens tragen. Überraschenderweise erhält er die Hauptrolle und löst damit einen wahren Tumult an der Schule und in dem Hause seiner Tante und seines Onkels aus. Darf ein Junge eine Mädchenrolle spielen? Grayson ist zum ersten Mal in seinem Leben fest entschlossen, für seinen Traum zu kämpfen, auch wenn er damit mit seinen Mitschülern aneinandergerät und Hohn und Spott über sich ergehen lassen muss …

Eigene Meinung:
„Und mittendrin ich“ ist das erste Jugendbuch der Autorin Ami Polonsky und behandelt die Geschichte eines transidenten Jungen, der sein Leben lang davon träumt Kleider zu tragen und sich wie ein Mädchen zu kleiden. Dass er nicht davon träumt, ein Mädchen zu sein, wird im Laufe der Handlung klar, womit sich die Autorin an ein Thema wagt, das nur selten Einzug in die erzählende Literatur findet. Die deutsche Übersetzung erschien 2019 bei cbj. weiterlesen…