[MANGA] The Gender of Mona Lisa von Tsumuji Yoshimura

Mangaka: Tsumuji Yoshimura
Taschenbuch: 208 Seiten
ISBN: 978-3551621054
Preis: 6,99 EUR (eBook) / 8,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Hinase lebt in einer Welt, in der Kinder geschlechtslos auf die Welt kommen und erst mit 12 Jahren entscheiden, ob sie Junge oder Mädchen sein wollen. Während sich Shiori und Ritsu, Hinases beste Freunde, wie alle anderen für ein Geschlecht entschieden haben, ist Hinase auch mit 18 zufrieden damit ohne Geschlecht zu leben. Sier kommt jedoch ins Grübeln, als im Unterricht über die Mona Lisa gesprochen wird und aufgezeigt wird, dass sie weibliche und männliche Attribute in sich vereint. Gleichzeitig gestehen sowohl Ritsu als auch Shiori ihrm ihre Liebe und sind fest dazu entschlossen Hinase zu einem Mann oder einer Frau zu machen …

Eigene Meinung:
Der Seinen Manga „The Gender of Mona Lisa“ erscheint seit 2018 im digitalen Gangan Online- Magazin von Square Enix und stammt aus der Feder von Tsumuji Yoshimura. Seit Oktober 2021ist die Hauptgeschichte mit 7 Bänden abgeschlossen, jedoch wird es zwei alternative Enden der Geschichte geben, die beide Wege von Hinase zeigen – Route X und Route Y. In Deutschland erscheint der Manga seit Herbst 2021 bei Hayabusa, die Erstauflage besticht hierbei durch passende, sehr schöne türkise Farbelemente, um Augen und Auren hervorzuheben. weiterlesen…

[SERIE] Die Wächter von Magow: Grün ist die Hölle von Regina Mars

Autorin: Regina Mars
eBook: 182 Seiten
ASIN: B09LSM5KGD
Preis: 2,49 EUR (eBook)
Bestellen: Amazon

Story:
Die ehemalige Putztruppe versucht alles, um den Aufenthaltsort von Adina und Aeron in Erfahrung zu bringen, um ihnen endlich das Handwerk zu legen. Als Vivi vorschlägt, in den uralten Papierarchiven nach Hinweisen zu suchen, machen sie sich auf die Suche nach dem Eingang des geheimen Archivs der Wächterzentrale, den Vivi ausgerechnet im Unterschlupf der Dryaden vermutet. Mit Lilifloras Hilfe gelingt es ihnen tatsächlich Zugang zu bekommen und stolpern über den geheimen Zugang, werden jedoch von den Dryaden entdeckt und des Hauses verwiesen. Glücklicherweise findet Vivi heraus, dass sie der geheime Gang parallel zur Kanalisation bewegt und dass sich der perfekte Zugang auf dem Grundstück des Gesundheitsministers befindet. Eine Geburtstagsparty bildet die perfekte Gelegenheit, sich ungesehen in die Kanalisation zu schleichen, doch es läuft bei weitem nicht so wie geplant …

Eigene Meinung:
„Grün ist die Hölle“ ist der 10. Teil der queeren Urban Fantasy Reihe „Die Wächter von Magow“ und stammt von Regina Mars. Die Kurzromane sind (leider nur) als eBooks erhältlich und erschienen bei Greenlight Press. Der Band leitet das große Finale der Geschichte ein, denn seitens der Autorin sind nur noch 2 Bände geplant, die 2022 auf den Markt kommen dürften. weiterlesen…

[SERIE] Die Wächter von Magow: Der Verräter von Regina Mars

Autorin: Regina Mars
eBook: 182 Seiten
ASIN: B09H7RT3ZC
Preis: 2,49 EUR (eBook)
Bestellen: Amazon

Story:
Nach der Ghulattacke auf die Wächterzentrale steht fest, dass es einen Verräter geben muss, der Adina und Aeron den Weg ebnet. Zudem dringen immer wieder geheime Einsatzbefehle nach draußen und sorgen dafür, dass ihnen ihre Gegner immer wieder einen Schritt voraus zu sein scheinen. Als die Zentrale der Sache nachgeht, scheinen die Spuren urplötzlich auf Jean zu deuten – er ist auf Überwachungsaufnahmen zu sehen und seitdem er notgedrungen bei einem Kampf gegen zwei Höllenhunde seine Kräfte angewendet hat, weiß jeder wie mächtig der Incubus eigentlich ist. Für Nat, Sophie und Vivi bedeutet das, schnellstmöglich die Unschuld ihres Teamkollegen zu beweisen, denn es steht außer Frage, dass Sean nicht der Verräter sein kann. Doch wer steckt wirklich dahinter?

Eigene Meinung:
Mit „Der Verräter“ ist Ende September der neunte Teil der spritzigen Urban Fantasy Reihe von Regina Mars bei Greenlight Press erschienen. Die Erignisse spitzen sich spürbar zu – alles deutet auf das große Finale zu, denn mit dem 12. Band soll die Geschichte um Sophie und ihre Freunde abgeschlossen sein. Band 10 – „Grün ist die Hölle“ – ist bereits erhältlich, Band 11 und 12 dürften im kommenden Jahr erscheinen. weiterlesen…

[SERIE] Die Wächter von Magow: Ok Ghul von Regina Mars

Autorin: Regina Mars
eBook: 182 Seiten
ASIN: B09CDN33NL
Preis: 2,49 EUR (eBook)
Bestellen: Amazon

Story:
Der Putztruppe stehen große Veränderungen ins Haus, denn dank der letzten Einsätze und Aktionen sind sie nicht nur als Team enger zusammengewachsen, sie haben auch bewiesen, dass sie nicht ganz so unfähig sind, wie die meisten denken. Zum einen stößt mit der Dryade Liliflora ein neues, festes Mitglied zu Nats Wächterteam, zum anderen werden sie zu einem Teil einer Wächter-Spezialeinheit befördert und sollen verdeckt gegen Adina und Aeron ermitteln. Gleichzeitig steht noch eine Entscheidung bezüglich Sophie im Raum, denn einige angesehene Persönlichkeiten von Magow planen, sie zum Wohle aller zu töten, damit Adina das Ritual der Unsterblichkeit nicht durchführen kann. Als ein Teil der Truppe in einer Schrebergartenkolonie ermittelt, wird die Wächterzentrale von Ghuls angegriffen und bis auf einige wenige Wächter sind lediglich die Admins vor Ort …

Eigene Meinung:
„Ok Ghul“ ist der 8. Teil der Urban Fantasy Serie „Die Wächter von Magow“ von Regina Mars, die seit 2020 bei Greenlight Press erscheint. Die Handlung setzt an den vorherigen Bänden an und führt die Geschichte um die Putztruppe und ihren Kampf gegen die Hexe Adina und den Incubus Aeron weiter, daher lohnt sich „Ok Ghul“ nur, wenn man auch die vorherigen Kurzromane gelesen hat. Aktuell ist der 10. Band für Ende November angekündigt, geplant sind insgesamt 12 Bände. weiterlesen…

[SERIE] Die Wächter von Magow: Danach von Regina Mars

Autorin: Regina Mars
eBook: 182 Seiten
ASIN: B097YRDMHT
Preis: 2,49 EUR (eBook)
Bestellen: Amazon

Story:
Die Reise nach Brandenburg endete für die Putztruppe in einer Katastrophe – nicht nur sind Adina und Aeron entkommen, sie müssen auch Isas Tod betrauern. Gerade Vivi und Nat leider unter dem, was passiert ist, doch auch Sofie und Jean kapseln sich ab und versuchen auf ihre Art mit den Ereignissen fertig zu werden. Sofie setzt alles daran, ihre Mutter ausfindig zu machen, doch um sich frei bewegen zu können, bekommt sie eine Leibwächterin an die Seite gestellt – die überhebliche Dryade Liliflora. Als es zu einer Seeschlangenplage kommt, muss das Team erstmals wieder zusammenarbeiten und einen Weg zurück zum Wächteralltag finden …

Eigene Meinung:
Mit „Danach“ legt Regina Mars den siebten Teil der Urban Fantasy Reihe „Die Wächter von Magow“ vor, die beim Verlag Greenlight Press erscheint. Das Buch setzt direkt an die Ereignisse des Bandes „Fataler Familienausflug“ an und zeigt, wie es mit der bunten Truppe weitergeht, nachdem sie Isa verloren haben. Die Folgebände „Ok Ghul“ und „Der Verräter“ sind bereits erschienen, Band 10-12 dürfte in den kommenden Monaten herauskommen und die Reihe beenden. Man darf gespannt sein, was sich die Autorin für das große Finale hat einfallen lassen. weiterlesen…

[ROMAN] Und ich leuchte mit den Wolken von Sophie Bichon

Autorin: Sophie Bichon
Taschenbuch:  448 Seiten
ISBN: 978-3453425309
Preis: 9,99 EUR (eBook) / 12,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Ein Jahr möchte Lilou in Paris verbringen, um ihr Leben zu ordnen und nach ihrer verschwundenen Mutter zu suchen, die vor vielen Jahren urplötzlich aus ihrem Leben verschwand. Doch die Suche nach einem Menschen, über den sie nichts weiß gestaltet sich als schwierig, zumal Mignon in ihr Leben tritt – eine junge Frau, die bereits einen Platz im Leben gefunden hat und die Lilous Gefühle gehörig durcheinanderbringt. Dass Mignon hetero ist, ändert nichts daran, dass sich die beiden ungleichen Frauen näher kommen und auch Mignon sich immer stärker zu Lilou hingezogen fühlt. Doch ist eine Beziehung überhaupt möglich, wenn Mignon ihre Gefühle zu verheimlichen versucht und alles daran setzt, ihre Beziehung zu verheimlichen?

Eigene Meinung:
Der New Adult Roman „Und ich leuchte mit den Wolken“ ist der erste Teil der „love is love“-Reihe, die im Heyne Verlag erscheint. Sie stammt von Own-Voices Autorin Sophie Bichon, die sich bereits mit einigen Liebesromanen einen Namen gemacht hat. Der Folgeband „Und du fliegst durch die Nächte“ stellt ein schwules Paar ins Zentrum und ist bereits erschienen, der 3. Band „Und wir tanzen über den Flüssen“ ist für Winter 2021 angekündigt und soll das Thema Polyamorie behandeln. weiterlesen…

[SERIE] Die Wächter von Magow: Fataler Familienausflug von Regina Mars

Autorin: Regina Mars
eBook: 182 Seiten
ASIN: B094NYF1HK
Preis: 2,49 EUR (eBook)
Bestellen: Amazon

Story:
Nachdem Vivi endlich eine Spur zu Sofies totgeglaubter Mutter aufgetan hat, macht sich die Truppe auf den Weg in das unscheinbare Nest in Brandenburg, wo Adina das letzte Mal gesehen wurde. Unerwartet stolpern sie mitten in ein Harpyengebiet und können mit Adinas Hilfe gerade so entkommen. Doch die große Versöhnung zwischen Mutter und Tochter hat mehr als einen Fallstrick, denn Adina hat mehr als ein Geheimnis und verfolgt ihre eigenen Pläne, die auf sämtliche Ereignisse der letzten Monate ein gänzlich neues Licht werfen …

Eigene Meinung:
„Fataler Familienausflug“ ist der sechste Band der spritzigen Urban Fantasy Reihe „Die Wächter von Magow“ und stammt von Regina Mars. Das Buch kann man mit einem klassischen Mid-Season-Finale gleichsetzen, in dem die Handlungen der vergangenen Bücher miteinander verwoben werden. Man darf gespannt sein, wie die Autorin die Reihe fortführen wird, denn der 6. Band endet mit einem Knall und Ereignissen, die man so nicht erwartet hat, denn Regina Mars scheut nicht davor zurück, tragende Figuren zu opfern, wenn es zu Handlung passt und ein wichtiger Teil der Geschichte ist (etwas, dass inzwischen nur wenige Autor*innen tun). weiterlesen…

[SERIE] Die Wächter von Magow: Incubussi von Regina Mars

Autorin: Regina Mars
eBook: 182 Seiten
ASIN: B0912K336K
Preis: 2,49 EUR (eBook)
Bestellen: Amazon

Story:
Jean ist seit jeher das mürrische, unausgeglichene und eigenbrötlerische Mitglied der „Putztruppe“ und würde ich seinen Gegnern am liebsten ohne Unterstützung entgegenstellen. Als einige Zwerge und Vampire die Menschen einer Ballettaufführung überfallen, die er mit seiner Mutter besucht, ist er sich sicher, endlich punkten zu können, bis Nate, Sophie und Isa mitmischen und alles schlimmer machen. Nichtsdestotrotz kommen sie illegalem Handel mit Incubusblut auf die Spur, denn jemand nutzt die besondere Wirkung des Blutes, um Wesen zu kontrollieren. Jean ist Feuer und Flamme, die Schuldigen ausfindig zu machen und stößt schnell auf das Monster, das die Truppe anführt: jemand, der ist wie er. Und der großes Interesse an seinem Blut hat …

Eigene Meinung:
Mit dem 5. Band der humorvollen Urban Fantasy Reihe „Die Wächter von Magow“ stellt Regina Mars das letzte Teammitglied der „Putztruppe“ vor und legt den Grundstein für weitere Abenteuer der schrägen Heldentruppe. „Incubussi“ erschien im April 2021 bei Greenlight Press, die Folgeabenteuer „Fataler Familienausflug“, „Danach“ und „OK Ghul“ sind bereits erhältlich und führen den roten Faden um die in jedem Band auftauchenden magischen Amulette fort. weiterlesen…

[KURZROMAN] Ace in Space – Trident von Christian Vogt

Autor: Christian Vogt
Taschenbuch:
80 Seiten
ISBN: 978-3954702312
Preis: 7,99 EUR (eBook) / 12,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Die Pilotin Danai und ihr kleines Team haben sich mit Charity-Runs einen Namen gemacht, die vorwiegend von ihren Followern verfolgt und unterstützt werden. Ein neuer Lieferauftrag führt die Gruppe in den Hydra-Nebel, in dem sie es mit Bandits zu tun bekommen, die nahezu jedes Schiff ausgeschaltet haben, das sich in diesem Abschnitt getraut. Doch so schnell gibt Danai nicht auf, auch wenn am Ende nichts ist, wie es scheint.

Eigene Meinung:
Mit „Ace in Space: Trident“ legt Christian Vogt eine knapp 80-seitige Zusatzgeschichte zum Science Fiction / Space Action Roman „Ace in Space“ vor, der zusammen mit seiner Frau Judith Vogt 2020 im Ach Je Verlag erschienen ist. Neben der Hauptgeschichte finden sich noch die Kurzgeschichten „Beyond the Gate“ von Stephan Urbach und „Razor Love“ Judith und Christian Vogt in dem Büchlein, die eine schöne Ergänzung bilden. weiterlesen…

[ROMAN] Mr. Parnassus’ Heim für magisch Begabte von TJ Klune

Autor: TJ Klune
Taschenbuch: 480 Seiten
ISBN:978-3453321366
Preis: 11,99 EUR (eBook) / 14,99 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Linus Baker lebt getreu der Vorgaben und Vorschriften, die seinen Job als Sachbearbeiter definieren, sowohl im Büro, als auch bei Außeneinsätzen, wenn es gilt Waisenhäuser unter die Lupe zu nehmen, in denen magische Kinder leben. Das Wohlergehen dieser Kinder liegt ihm dabei immer am Herzen. Seine akribischen, detaillierten Berichte sind schließlich der Grund, weswegen ihn das höchste Management zu einem Waisenhaus der Geheimhaltungsstufe 4 schickt, geleitet von Arthur Parnassus. Einen ganzen Monat hat Linus Zeit, das Waisenhaus unter die Lupe zu nehmen und die außergewöhnlichen Kinder kennenzulernen. Dabei fällt es ihm zu Beginn schwer, sich an die Anwesenheit eines der letzten Lindwürmer, einer Gnomin mit Bart, einer mächtigen Naturelementar, einem schüchternen Gestaltwandler, eines liebenswerten Wesens mit Tentakeln und dem echten Antichristen zu gewöhnen. Doch mit der Zeit schließt er nicht nur die Kinder ins Herz, sondern auch den Heimleiter Arthus Parnassus …

Eigene Meinung:
Der Autor TJ Klune ist für seine Romane und die Repräsentation queerer Figuren bekannt und wurde bereits mit dem Lambda Literary Award ausgezeichnet. Er veröffentlichte etliche Bücher und Reihen mit schwulen Helden bei Dreamspinner Press. „Mr. Parnassus’ Heim für magisch Begabte“ ist sein erster Roman bei einem amerikanischem Publikumsverlag, ein USA-Today-Bestseller und wurde mehrfach ausgezeichnet. weiterlesen…