[ROMAN] Die Pik-Sieben-Morde: Kill Game von Cordelia Kingsbridge

Autorin: Cordelia Kingsbridge
Taschenbuch: 400 Seiten
ISBN:978-3966987080
Preis: 6,99 EUR (eBook) / 13,00 EUR (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Story:
Ein Serienmörder hält Las Vegas in Atem, ganz besonders den Leiter der Ermittlungen Levi Abrahams, dessen Leben parallel auch auf privater Ebene kurz davor ist auseinander zu brechen. Während er sich mit einem Partner herumschlägt, der seinen Beruf als Cop hasst, tötet der Pik-Sieben-Mörder Menschen, die durch die Maschen des Gesetzes geschlüpft sind. Unterstützung erhält Levi von gänzlich unerwarteter Seite – der Kopfgeldjäger bzw. Jäger von Kautionsflüchtigen Dominic Russo stolpert nicht nur über eines der Opfer, er gerät auch unerwartet ins Visier des Serienkillers, allerdings nicht als potenzielles Opfer, sondern als jemanden, an dem der Mörder persönlich Interesse entwickelt. Die beiden ungleichen Männer sind irgendwann gezwungen zusammen zu arbeiten, denn der Pik-Sieben-Mörder scheint ihnen immer einen Schritt voraus zu sein …

Eigene Meinung:
“Kill Game” ist der Auftakt Band der 5-bändigen Thriller-Reihe “Die Pik-Sieben-Morde” und stammt von der Autorin Cordelia Kingsbridge. Die Geschichten um Levi Abrahams und Dominic Russo erschienen zwischen 2017 und 2018 bei Riptide Publishing, in Deutschland kommt die Reihe in monatlichem Rhythmus beim Second Chances Verlag heraus. Da die Bücher aufeinander aufbauen, sollte man sie in der richtigen Reihenfolge lesen. weiterlesen…